CSA 100/105

Die Produktpalette der CSA Absackmaschinen von PAYPER S.A. ist eine optimale Lösung für die Industriebereiche, die ein hohes Maß an Automatisierung und Zuverlässigkeit benötigen. Es können Säcke aus Papier, PE und aus beschichtetem Polypropylen für Füllgewichte von 2 bis 50 kg, je nach Schüttdichte, eingesetzt werden. Alle Modelle können, den Produktionsanforderungen entsprechend, für Bruttogewichte bzw. für Nettogewichte konfiguriert werden.

Besondere Eigenschaften:

  • vielseitig Verwendbar
  • hohe Zuverlässigkeit
  • Automatisierungsgrad
  • Autonom
  • Gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Einfache Bedienbarkeit

 

Die Maschinen können zusätzlich ausgestattet werden mit:

  • Korrosionsverhütenden Sets für aggressive Produkte
  • Ausführungen für den Einsatz in explosionsgefährdeten Umgebungen (ATEX)
  • Automatische Etikettierstationen

 

CSA 100/105 Absackmaschine für höchste Absackleistungen, geeignet für Offen,-Flachfolie- sowie Kreuzbodensäcke

CSA 100: Absackleistung bis zu 1.400 Sack/Stunde abhängig vom Produkt. Optimaler Einsatz für Offensäcke ohne Seitenfalte. Konzipiert zum Befüllen von körnigen Produkten sowie Produkten mit hoher Dichte.

CSA 105: Absackleistung bis zu 1.600 Sack/Std. abhängig vom Produkt. Entwickelt für Offensäcke mit Seitenfalte und PINCH. Konzipiert zum Befüllen von pulvrigen Produkten.

Bestandteile der CSA 100/105:
  • Sackmagazin variabel, Sackzuführung über Transportband (Frequenz gesteuert)
  • Präzise Sackzuführung der Leersäcke
  • Interner Füllstutzen pneumatisch angetrieben
  • Sackreformierung für Säcke mit und ohne Seitenfalten
  • Transportband mit Frequenzumformer
  • Kompakte Maschine mit Zugangstür und Sicherheitseinrichtungen
  • Bedienung über Touch Display
  • Ferndiagnose (Modem)
CSA 100 CSA 105
Wägebereich: 10-50 kg 10-50 kg
Leistung: 1.400 Sack/Stunde 1.600 Sack/Stunde

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage über unser Kontaktformular oder telefonisch