Nettowaage PN20

Die PN-Nettowaagen werden in verschiedenen Ausführungen mit unterschiedlichen Durchsatzleistungen hergestellt. Durch die Auswahl des geeigneten Zufuhrsystems und der Qualität der Materialien kann die Kontrolle und Dosierung einer breiten Produktpalette sichergestellt werden.

Leichte Wartung:

Die elektronischen PN-Nettowaagen arbeiten schnell, präzise und zuverlässig. Große Türen erleichtern den Zugang in den Innenbereich für die durchführung der Reinigungsarbeiten. Mit unterschiedlichen Wägebehälterkapazitäten und Zuführungseinrichtungen kann eine große Gewichtsspanne von 5 bis 100kg abgedeckt werden. Auf Anfrage können auch größere Modelle hergestellt werden.

Leichte Reinigung:

Die PN20 Modelle sind manuell einfach zu Reinigen. Der Zugang zum Dosiersystem und Wägebehälter ist über Türen einfach zu erreichen.

Unterschiedliche Modelle:

CG: Mit doppelwirkendem Pneumatikzylinder betätigte Klappe für Grob- und Feinstrom. Geeignet für Granulat, Getreide, Samen, Kunststoffe, Düngemittel und allgemein für alle freifließenden Produkte.

CT: Transportband, angetrieben mit Motor mit variabler Geschwindigkeit, Klappen zur Regulierung der Durchlaufmenge. Für Produkte mit ungleichmäßigem Durchlauf, Flocken, Granulatfutter, scheuernde Materialien, Minerale etc.

CAD: Doppelschnecke für Grob-/Feinstrom. Geeignet für Mehl, Mischfutter, Kleie, gemahlene Minerale, Milchpulver, Waschmittel und ander pulver- oder feinkörnige Produkte.

CGV: Mit Pneumatikzylinder angetriebene Klappe für die Schnellabfüllung und Vibrationskanal für die Feinabfüllung. Für großkörnige Produkte mit gleichmäßigem Durchlauf.

CVD: Mit doppelter Vibrationsrinne und pneumatischer Verschlußklappe. Geeignet für Körner, Pellets, zerkleinerte Minerale und generell für alle Produkte mit unregelmäßiger Form.

 

Leistung: bis zu 1.200 Sack/Std.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage über unser Kontaktformular oder telefonisch