Drehklappe

Dosiersystem für selbsttätige Waagen für Schüttgüter mit unterschiedlichem Fließverhalten und Eigenschaften

Drehklappe für gut- und frei fließende Schüttgüter wie Granulate, Salze, Zucker etc.

Drehklappeneinlauf bestehend aus:
  • Drehklappe DN 200 mit Antrieb, Zwischenflansch Bauweise
  • Dosiersteuerung zum Dosieren in unterschiedlichen Geschwindigkeiten bestehend aus:
  • Pneumatischer Ventilsteuerung mit Klappenansteuerung
  • Analogem Positionsgeber 0-90 Grad +/- 0,1 Grad
  • Die Ansteuerung erfolgt Kundenseitig über eine Siemens SPS. Der Funktionsbaustein wird für eine S7 Steuerung mitgeliefert. Auf Wunsch kann auch die gesamte Steuerung geliefert werden.

 

Ein Kundenseitiger Einbau und Anpassung an Zu- und Ablaufsituation ist erforderlich

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage über unser Kontaktformular oder telefonisch