Big-Bag komfort

Die SSB Big-Bag komfort Abfüllanlage ist ein modulares System für unterschiedliche Anwendungen. Eine einfache Handhabung und eine hohe Leistung sowie eine optionale Kombination von Boden- und Kopfwägesystem zeichnen die Big-Bag komfort aus. Eine zusätzliche Option ist der höhenverstellbare Füllstutzen mit hydraulischem Hubsystem. Dank dieser Option können unterschiedliche Sackformate und Größen sowie Oktabins und Großkartons verwendet werden.

Das Wägesystem besteht aus zwei mechanisch getrennten Wägesystemen, die elektronisch zu einer Gesamtwaage verbunden sind. Somit kann ein Big-Bag hängend oder untenstehend verwogen werden, ohne dass beeinflussende hohe Tara-Gewichte, Hubsysteme oder Produktzuführungen Einfluss auf das Wägesystem haben.

Die Big Bag komfort kann mit unterschiedliche Dosiersysteme je nach Produkteigenschaft für Grob- und Feindosierung ausgestattet werden, wie z.B.

  • Drehklappe mit 3 Einstellungen
  • Dosierschnecke je für Grob- und Feinstrom
  • Vibrationsrinne mit 2 Geschwindigkeiten
  • Dosierband mit 2 Drehzahlen (Grob- / Feindosierung)

 

Von der Bedienerplattform, die seitlich oder vor der Maschine angebracht werden kann, kann der Sack optimal in die Lasthaken ein gehangen und angeschlossen werden. Die hinteren Lasthaken werden zum Anhängen des Big-Bag automatisch nach vorne gefahren um dem Bediener das einhängen zu vereinfachen. Die Haken öffnen sich automatisch nach der Befüllung oder nach dem Rüttelzyklus. Die Position der Haken kann für unterschiedliche Sackquerschnitte verstellt werden.

Die Anlage ist mit einem kompakten Schaltschrank zur Steuerung der einzelnen Komponenten ausgestattet. Bedienterminal mit Touchpanel und Anzeigen aller Funktionen im Klartext

  • Wägeelektronik in eichfähiger und eichzugelassener Ausführung zur Steuerung der Dosierung
  • Speicher der produktspezifischen Parameter im Sortenspeicher
  • Simatic SPS Steuerung
  • Optionale Anwendung von Kundensignalen
  • Optionale Fernwartung

 

Packmittel: Big-Bags aus Gewebe oder Alu-Verbundmaterial mit oder ohne Inliner, Oktabin oder Großkartons
Leistung: 15-35 Sack oder Gebinde/Std., abhängig von den Packmitteln und dem Geschick des Bedieners
Wägebereich: 250-1500 kg bei Auflösung 0,5 kg, entsprechenddes Eichgesetzes Richtlinie 2014/32/EU

 

Beispiel für eine BIG BAG Füllanlage mit Rollenbahn zum Abtransport der BIG BAGS oder Oktabins

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage über unser Kontaktformular oder telefonisch